Flo und Wisch

Ameriga!

Endlich!!! FLO UND WISCH haben ihren ersten Auftritt in Amerika! Ein Wiener und ein Steirer erobern den Big Apple: frisch, saftig, …? Stark!

Denn schwach sind an diesem Abend nur die Konsonanten! Schließlich heißt das Programm ja auch “AMERIGA”. Warum? Weil der Fußball-Analyse-Experte, Fernsehprediger und Rechtschreibbeauftragte Herbert “Broasga” das so will! Man sollte doch alles so schreiben dürfen “wie das man es schbricht!”

Der prominenteste Verfechter der Konsonantenverweichlichung ist dabei aber längst kein Einzelfall, leiden doch bis zu 85% aller im Osten lebenden Österreicher unter Symptomen dieser Sprachanomalie.  Die Volkskrankheit Nummer eins wirkt sich dabei auch gravierend auf das Verständnis von alltäglichen Begrifflichkeiten aus!

Wussten Sie, dass etwa 56% der Betroffenen einen “Greissaal” für einen Gemeinschaftsraum in einem Altersheim halten? 39% empfinden bei einem sich annähernden „Greisverkehr“ gar Ekel! Woher wir das wissen? Aus dem UPC-Telegabel!

FLO UND WISCH gehen dem Phänomen auf den Grund und nehmen Sie mit auf ihr Abenteuer ins Land der unbegrenzten Möglich- und Dämlichkeiten! Nützen Sie in “AMERIGA” gerne den bequemen Kabarett-Drive-in und erleben Sie einen Abend ganz ohne Klischees! Und als besonderes Goodie bekommen Sie zu jeder Pointe eine Abhörwanze gratis dazu!

 

Vorstellungstermin März: 18.
Beginn 19.30 Uhr

 

Kartenpreise:
Tisch EUR 26,-
Sitzplatz EUR 25,-

 

Zurück zum Spielplan

 

 Flo und Wisch - Ameriga

Standort

Museumstraße 7a
4020 Linz

Kontakt

T: +43 (0)732 / 918091
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kartenabholung

Dienstag bis Freitag, 16-19.30 Uhr